Wochengebet für den 1. Sonntag im Advent

Fürbittengebet für – Sonntag, 29. November 2020

Du Friedenskönig, Jesus Christus,
die ganze Welt wartet:
auf das Ende der Pandemie,
auf das Schweigen der Waffen,
auf die Versöhnung der Verfeindeten,
auf die Gerechtigkeit für die Verachteten,
auf die Großzügigkeit der Glücklichen,
auf die Heilung der Wunden,
auf das Versiegen der Tränen,
auf das Ende des Sterbens,
auf Trost,
auf Liebe,
auf Frieden.
Die ganze Welt wartet auf dich.

Komm, du Friedenskönig,
Jesus Christus.
Komm, damit die Kranken aufatmen.
Komm, damit die Mächtigen weise werden.
Komm, damit die Brückenbauerinnen Erfolg haben.
Komm, damit die Obdachlosen Schutz finden.
Komm, damit die Armen satt werden.
Komm, damit die tödliche Gewalt aufhört.
Komm, damit unsere Kinder dem Leben trauen. 
Komm, damit wir wieder singen.

Du wirst unsere Tränen in Tanzen verwandeln,
du sprichst: Friede sei mit euch.
Du bringst Heil und Leben.
Du Friedenskönig, Jesus Christus,
die ganze Welt wartet.
Komm.

Amen.