Wochengebet für Trinitatis

Fürbittengebet für Sonntag, 12. Juni 2022

Du ewiger Gott,
du Schöpfer des Himmels und der Erde,
alles lebt durch dich.
Wir bitten dich
für deine wunderbare Schöpfung,
so schön und bedroht,
so kostbar und missbraucht.
Behüte sie.
Segne die Neugeborenen.
Segne alle Jungen, die aufbrechen und deine Welt erkunden.
Segne die Erfahrenen, die ihre Gaben für andere einsetzen.
Segne die Alten, die zurückschauen.
Du ewiger Gott,
bleib mit deinem Segen.
Erbarme dich.

Du Gott des Friedens,
Jesus Christus,
deine Menschen warten auf dich.
Wir bitten dich
für deine Freundinnen und Freunde,
so mutig und verwirrt,
so glücklich und ängstlich.
Zeige den Weg zum Frieden.
Behüte die Verletzten,
von Burgrain, in Nigeria, in Berlin.
Behüte die Flüchtlinge und Traumatisierten.
Behüte die Verzweifelten, die Trauernden und die Toten.
Du Gott des Friedens,
schaffe dir Raum in dieser Welt.
Komm mit deinem Frieden.
Erbarme dich.

Du Gott allen Trostes,
du Heilige Geistkraft,
alles atmet durch dich.
Wir bitten dich
für die Suchenden,
so hellsichtig und ratlos,
so vertrauensvoll und unsicher.
Sende Hoffnung aus.
Inspiriere die Einflussreichen.
Inspiriere die Klugen und die Schwachen.
Inspiriere die weltweite Kirche.
Du trostreicher Gott,
schenke neues Leben.
Atem in uns und mit allen, die wir lieben.
Erbarme dich.

Dreieiner Gott,
erhalte deine Schöpfung
rette deine Menschen,
erlöse die Welt.
Dich beten wir an,
heute und morgen und alle Tage.
Amen.