Aus der Gemeinde

Wenn Trost wegen Corona viral geht: Gottesdienst live aus Eppendorf

Am 22. März, dem Sonntag „Laetare“, hielt der Kulturjournalist und Theologe Daniel Kaiser in St. Martinus einen „Gottesdienst ohne Gemeinde“, der live im Internet gestreamt wurde.

Absage von Gottesdiensten und Veranstaltungen

*** Achtung*** es tut uns sehr Leid, aber: vor dem Hintergrund aktueller behördlicher Empfehlungen und Anordnungen zur Vermeidung der Ausbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2 hat die Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) empfohlen, öffentliche Veranstaltungen abzusagen. Um der Fürsorgepflicht insbesondere für unsere älteren Gemeindeglieder nachzukommen, fallen die Gottesdienste und die Veranstaltungen der [...]

70 Jahre St. Martinus Kirche

Am 12. Dezember 1949 wurde die St. Martinus Kirche als erster Kirchenneubau nach dem zweiten Weltkrieg eingeweiht. Dies wird in den Wochen vom 1. bis 15. Dezember gefeiert.

„ Suche Frieden und jage ihm nach!“ (Psalm 34,15) – Bischöflicher Aufruf zur Europawahl

Europawahl_Aufruf_Kirchen_in_Norddeutschland 20190526   Liebe Schwestern und Brüder, herzlich grüßen wir Sie in der Verbundenheit des Glaubens! Als Christinnen und Christen versuchen wir schon seit vielen Jahrzehnten, den ökumenischen Gedanken der „Einheit in Vielfalt“ in dieser Welt mit Leben zu füllen. So haben die europäischen Kirchen ein gutes Jahrzehnt nach dem [...]

Eine bleibende Herausforderung für den Alsterbund

Am 26. April beschloss die Kirchenkreissynode den Gebäudeplan des Alsterbundes mit knapper Mehrheit. Kirchenkreisweit gibt es nur eine Ausnahme von der Ganze-Standort-Maxime – und zwar im Alsterbund. Sie bedeutet ein Entgegenkommen und zugleich ein Problem. Folgendes Bild ergab sich durch den neuen Plan des Kirchenkreisrates. Der Standort der Martin-Luther-Gemeinde bekam [...]

Karl-Christan Palmer ist 20 Jahre Organist in St. Martinus

Interview für den Gemeindebrief M+M M+M: Wie bist Du Organist in St.Martinus geworden? Christian Palmer: Nachdem die Kirchenmusikerstelle an St.Martinus 1996 aus finanziellen Gründen auf mehrere kleine, nebenamtliche Bereiche reduziert wurde, ergab sich für mich die Möglichkeit, das Organistenamt in der Gemeinde wahrzunehmen, hauptsächlich beinhaltend Gottesdienste und Amtshandlungen. Meine praktische [...]

„Martin teilte seinen Mantel. Und was teilst du?“

„Martin teilte seinen Mantel. Und was teilst du?“ so heißt es auf der neuen Brot für die Welt Karte von St. Martinus Eppendorf. Denn unsere Gemeinde engagiert sich für die Evangelische Hilfsaktion Brot für die Welt. Mit Kollekten und Spenden und durch den Konsum fairer Produkte, z.B. Kaffee. Die Karten [...]

Fakten zur Flüchtlingshilfe von Kirche und Diakonie in und um Hamburg

Sehr geehrte Damen und Herren, nicht nur von den Medien wird in den letzten Wochen immer wieder gefragt: Was tun die Diakonie und die Kirche eigentlich genau für die Flüchtlinge in Hamburg? Damit Sie und Ihre Mitarbeitenden bei der Arbeit und auch privat besser Auskunft geben können, haben wir das [...]

Die St. Martinus-Gemeinde blickt optimistisch in die Zukunft

Die Morgenpost hat durch eine Schlagzeile, dass jede dritte Kirche im Kirchenkreis Hamburg-Ost geschlossen und die Gemeinden dazu aufgelöst werden, sehr viel Verunsicherung und Irritation bewirkt. Auch St. Martinus ist in dem entsprechenden Artikel als eine bedrohte Gemeinde genannt. Unnötige Ängste wurden dadurch geschürt und erst im weiteren Text wird [...]

St. Martinus-Eppendorf in neuem Gewand

Liebe Gemeinde, endlich ist es soweit: heute erblickt der neue Webauftritt unserer Kirchengemeine das Licht der Welt. Wir laden Sie herzlich zum Stöbern und Verweilen ein. Einige Seiten befinden sich noch im Aufbau, an der Vervollständigung wird fleißig gearbeitet. Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien, dass Sie gut durch den November [...]