Wochengebet für den 9. Sonntag nach Trinitatis

Fürbittengebet für Sonntag, 13. August 2017

Dein Evangelium,
treuer und barmherziger Gott,
verwandelt die Welt.

Mit deinem Evangelium gewinnt der Frieden Raum in dieser Welt.
Wir bitten dich für die Herrscher in der Welt,
für die Worte, die sie wählen,
für die Taten, die sie planen.
Richte ihre Füße auf den Weg des Friedens.
Erbarme dich.

Mit deinem Evangelium gewinnt die Wahrheit.
Wir bitten dich für alle, die einflussreich sind,
für die Ideen, die sie verbreiten,
für die Ideale, denen sie verpflichtet sind.
Zeige ihnen die Lust an deinem Gesetz.
Erbarme dich.

Mit deinem Evangelium gewinnen die Schwachen.
Wir bitten dich für Hungernden und die Vergessenen,
um Brot und Obdach,
um Würde und Anerkennung.
Richte sie auf.
Erbarme dich.

Mit deinem Evangelium gewinnt die Liebe.
Wir bitten dich für unsere Lieben,
für unsere Trauernden in ihrem Schmerz,
für unsere Kranken und ihre Sehnsucht nach Heilung.
Sprich das eine Wort, das ihre Seelen erreicht.
Erbarme dich.

Durch dein Evangelium lebt die Kirche.
Wir bitten dich für die weltweite Gemeinschaft aller,
die deinem Sohn Jesus Christus folgen.
Behüte die Verfolgten.
Segne ihr Zeugnis.
Erhöre ihre Gebete.
Vereine uns alle in der Liebe zu dir und untereinander.

Dein Evangelium verwandelt die Welt.
Komm mit deinem Heiligen Geist.
Erneuere uns und deine Schöpfung,
durch Jesus Christus.
Amen.